St. Wendeler Land: Warnung vor Sturm – Orkanböen möglich

Das Sturmtief Fabienne wird heute auch das St. Wendeler Land erreichen. Es werden Sturmböen zwischen 75 und 110 km/h erwartet. Nach Mittag kann es bei uns richtig ungemütlich werden.

„Ein Sturmtief zieht am Sonntag über die mittleren Landesteile Deutschlands hinweg ostwärts. Dabei kommt es an der Südflanke des Tiefs verbreitet zu schweren Sturmböen (Bft 10, um 95 km/h). Bei Passage der zugehörigen Kaltfront sind auch orkanartige Böen (Bft 11, um 110 km/h) wahrscheinlich. Dies ist ein Hinweis auf erwartete Unwetter. Er soll die rechtzeitige Vorbereitung von Schutzmaßnahmen ermöglichen“, so die Warnung des Deutschen Wetterdienstes.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN