„Gutes von hier“ gibt’s bei Globus St. Wendel – Heute stellen wir euch die Bach’s Braumanufaktur vor

In den heutigen Zeiten ist es wohl wichtiger denn je regional und lokal einzukaufen. Wie gut, dass wir so viele gute Lebensmittelhändler und -produzenten in unserer Region haben. Bei Globus St. Wendel findet ihr auf der Aktionsfläche „Gutes von hier“ alle auf einen Blick. Hier stellen wir euch jede Woche ein anderes regionales Unternehmen vor. Heute geht es um Bach’s Biere. Die Bach’s Braumanufaktur aus Neunkirchen macht euch gleich Lust auf ein kühles Bierchen.

Wann und wo wurde die Brauerei gegründet?

„In Neunkirchen. 1997 endete nach über 150 Jahren eine Ära, als die Schlossbrauerei ihre Pforten schloss. 2009 wurde BACH’S gegründet und trat das Erbe einer tief in der Region verankerten Handwerkskunst an. Mit einer Menge Leidenschaft. Mit Können. Und vor allem mit einer Mission: Wir brauen unser Bier traditionell. Handcrafted. Pur. Nur dem Geschmack, der Qualität und dem Charakter verschrieben. Mit Respekt vor der Tradition. Mit Blick in die Zukunft. Mit beiden Beinen im Zeitgeist und im Jetzt. Die neue Ära kann kommen.“

Was stellen Sie her? Was ist ihr bekanntestes/beliebtestes Produkt?

„BACH’S braut Craft Beer. In kleinen Chargen, ganz der ursprünglichen Philosophie des Brauens verbunden: Natürlich, von Hand, mit Können. Und mit der Zeit, die ein gutes Bier braucht.

BACH’S HELL. Passt immer. Zu jedem Tag und auch zu fast jedem Essen. Unbeschwerter, leichter Genuss. Das Bier zum Kennenlernen. Ganz easy. HELL eben.“

Was ist das Besondere an Ihrem Unternehmen?

„In jeder Flasche BACH’S steckt Leidenschaft fürs Handwerk. Wissen um Werte. Respekt vor dem regionalen Erbe. Und eine ordentliche Menge Neugier. BACH’S ist innovativ und gleichzeitig der Tradition verbunden. Geht nicht? Geht. Sogar weit über das Reinheitsgebot hinaus. Und mit klarer Abgrenzung zur industriellen Herstellung. BACH’S ergänzt die saarländische Brauereivielfalt nicht einfach nur, BACH’S ist der Moment, in dem Biergenuss aufregend wird. BACH’S braut Craft Beer.“

Wie finden Sie es, dass Globus stark auf Regionalität setzt?

„Gerade die jetzige Krise zeigt, dass „Regional zu kaufen“ wichtig ist. Zu oft schaut man in die Ferne um Produkte zu erwerben, obwohl es diese auch direkt vor der Tür gibt.

Vor allem stärkt man Erzeuger, Händler und Wirte, die auch durch Steuern maßgeblich zum Allgemeinwohl der Region beitragen. Unser langjähriger Partner Globus bietet hierfür eine gute Plattform, sehr viele Kunden nachhaltig zu erreichen.“

Welche Besonderheiten bietet unsere Region Ihrem Unternehmen?

„Da die Brauereivielfalt im Saarland in den letzten Jahrzehnten stark dezimiert wurde, eröffnete sich für uns natürlich eine riesige Chance, uns als „neue“ regionale Brauerei zu etablieren.

Gerade Neunkirchen, Stadt des Eisens und der Kohle, hatte eine der größten Brauereien im Saarland, welche in den 90er geschlossen wurde. Wir sehen ein großes Potenzial und möchten unseren Kunden echte Vielfalt und mehr Geschmack bieten.“

Na, da sagen wir doch nur noch: „Prost“! Wer jetzt Lust auf ein kühles Helles hat, wird bei Globus St. Wendel auf der Aktionsfläche „Gutes von hier“ fündig.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN