Lesesommer 2020 – Die Gewinner sind ermittelt

Bürgermeister Peter Klär und Bibliotheksmitarbeiterin Zawhea Totin (Foto: Bonenberger)

Kurz  vor den Sommerferien herrscht bei den Grundschülern der Kreisstadt eine besondere Spannung. Denn am Tag der Zeugnisausgabe – und damit dem Beginn der Ferien – begann in der St. Wendeler Stadt- und Kreisbibliothek der Lesesommer. Dieser war trotz – oder vielleicht gerade wegen – der Corona-Pandemie in diesem Jahr ein besonders großer Erfolg. Rund 170 Grundschüler beteiligten sich  an dem Wettbewerb und gaben mehr als 500 Lose ab. An dem Gewinnspiel teilnehmen konnte jeder, der eines der speziell für den Lesesommer gekauften und vom Ministerium für Bildung und Kultur gesponserten, Bücher gelesen hatte.



Aufgrund der Corona-Pandemie war ein Abschlussfest wie im letzten Jahr nicht möglich.  Die Verlosung fand daher in der Bibliothek statt. St. Wendels Bürgermeister Peter Klär zog die Preisträger persönlich. Zu gewinnen gab es neben Gutscheinen der örtlichen Eisdielen und von Charlotte-Eis, Gutscheine für das St. Wendeler Schwimmbad sowie Bücher, Spiele und vieles mehr. Der Hauptpreis ist eine spannende Lesenacht in der Stadt- und Kreisbibliothek.

Alle Gewinner wurden bereits benachrichtigt und können ihre Preise in der Bibliothek abholen.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN