Einbruch in St. Wendel – hoher Sachschaden

In der Beethovenstraße wurde in ein leerstehendes Gebäude einer sozialen Hilfseinrichtung eingebrochen. Hierzu stiegen ein oder mehrere unbekannte Täter durch ein gewaltsam geöffnetes Kellerfenster in das Gebäude ein. Anschließend verschafften sie durch Aufbrechen mehrerer Türen Zugang zu weiteren Räumen. Nach derzeitigem Stand wurde nichts entwendet.

Dennoch ist durch das Aufbrechen des Fenster und der Türen ein nicht unerheblicher Schaden entstanden.  Der Einbruch kann schon längere Zeit zurückliegen.

Die Polizei St. Wendel (Telefon 06851/898-0) sucht Zeugen, die Angaben zu dem Einbruch machen können.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN