Der Heimatkalender „Eitzweiler Erinnerungen“ ist da.

Der neue Heimatkalender ist da. Es ist seit 2006 der 16. Kalender, den der Heimatverein herausgibt. Seit März ruht wegen der Corona-Pandemie überwiegend das Vereinsleben. Daher wurde im kleinen Kreis im Homeoffice der neue Heimatkalender zusammengestellt. Die Heimatvereinsvorsitzende Sabine Linn möchte sich dieses Jahr besonders bei den Mitgliedern Iris Seibert und Gerald Linn bedanken, ohne die es nicht möglich gewesen wäre, die „Eitzweiler Erinnerungen“ in Produktion zu geben. 

Die Druckerei hatte dieses Mal längere Herstellungszeiten, so dass sich die Auslieferung verzögerte. Der Heimatverein hat 16 Aufnahmen aus dem Eitzweiler Dorf- und Vereinsleben aufgegriffen. Der Kalender erscheint wieder in Farbe und ist erneut im DIN-A-4-Format hergestellt. Im Kalendarium sind neben den Festtagen auch die Schulferien und Termine der Eitzweiler Vereine und des Ortsrates festgehalten, soweit die Pandemie eine Durchführung zulässt. 

Der Kalender ist nicht nur für Eitzweiler Bürger interessant; sondern es ist sicherlich auch wegen der ausgewählten Themen für andere lohnenswert, den Eitzweiler Kalender zu erwerben. Das Titelblatt ziert „Die Triech-Eich – Straßenabzweigung Eitzweiler – Reitscheid, 1925“, eine Zeichnung von Josef Alles aus Freisen, 1960. Im Kalender sind abgebildet: Sportverein wird 100 Jahre alt, Interessanter Blick auf die Bahntrasse, Geburtstag des Schulwaldes 1955, Radtour zum Schaumberg 1956, Schulausflug 1951, Kreisschützenfeste in Eitzweiler, Straußjugend fährt an Kerb 1987 durchs Dorf, 3. Klasse im Schuljahr 1962/63, Neues Bauwerk über den Freisbach verbessert Verkehrslage, Erntedank hat Tradition, Heimatverein besichtigt die Benediktinerabtei in Tholey, Schneebedeckte „Mass” und „Grub”.

Verkauft wird der Kalender für 7 Euro bei Optik Schranz, Freisbachcenter in Freisen, und bei der Vorsitzenden Sabine Linn, Tel. (0 68 57) 66 99. Einen Service für Interessenten, die nicht zur Verkaufsstelle kommen können, hält der Heimatverein bereit. Die Vorsitzende versendet den Kalender portofrei.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN