wndn-Hochzeitsserie: Das perfekte Geschenk

Die meisten Brautpaare wünschen sich heutzutage Geld. Weil sie schon lange Zeit zusammen wohnen, bauen wollen oder einfach Geld für das Praktischste halten, was sie sich wünschen können.

Aber es bringt so ziemlich jeden Gast in die Verlegenheit, sich überlegen zu müssen, wie viel man eigentlich ausgeben möchte. Und vor allem ist ein Geldgeschenk zur Hochzeit irgendwie auch peinlich, wenn man nicht mit einem allzu dicken Geldbeutel gesegnet ist.

Wie gut, dass wndn Ideen für euch parat hat, entweder etwas schönes Anderes zu verschenken oder das Geldgeschenk zumindest gut zu verstecken.

„We’ll walk in fields of gold“

Ganze Goldfelder bekommt ihr für kleines Geld nicht wirklich, aber kleine 1-10 g Goldbarren sind ein prima Hochzeitsgeschenk. Das Paar kann dann selbst entscheiden, ob und wann sie ihn verkaufen möchten oder, ob er doch lieber in der Schublade als Andenken bleiben soll. Natürlich könnt ihr auch Silberbarren verschenken, die sind dann nicht ganz so winzig. Wenn ihr  hierzu noch eine schöne Karte schreibt, ist das ein Geschenk, das sowohl als Geldgeschenk fungieren kann, als auch als kostbares Andenken an die Hochzeit. 

Kreative Geldgeschenke

Hierzu müsst ihr ein bisschen was von dem Paar wissen. Bauen sie gerade ein Haus, dann kann einen Zollstock oder Ziegelsteine mit Geld bestückt und verschenken werden. Planen die beiden eine Weltreise, kann man ihnen eine Rubbelweltkarte schenken, auf der Geldscheine kleben. Am besten überlegt ihr euch einfach, für welchen Anlass das Paar das Geld braucht und findet dann etwas passendes. Aber auch die Kennenlern-Geschichte kann ein super Motiv für Geldgeschenke sein. Bei Pinterest findet ihr eigentlich zu jedem Anlass ein Geldgeschenk.

Es muss nicht immer Mauritius sein…

Viele Paare, fahren nicht mehr wirklich auf Hochzeitsreise. Entweder, weil sie das Geld dazu nach der Hochzeit nicht mehr haben oder, weil sie einfach keine Zeit finden. Eigentlich schade?! Wenn ihr euch mit ein paar Freunden zusammentut und ihnen ein Wochenende in einem schicken Hotel in der Nähe, einen Städtetrip, oder einen Kurzurlaub am Meer schenkt, könnt ihr sie sicher froh machen. Hierzu solltet ihr natürlich ungefähr wissen, welcher Typ Urlauber das Paar ist, damit auch genau die richtige Reise verschenkt wird. Vor allem bei Kurztrips kann man bei Airbnb nachsehen, ob es nicht eine nette kleine Wohnung für die zwei gibt, die ihr für einen kurzen Zeitraum mietet. Achtet dann nur darauf, dass sie auch wirklich alleine sind. Schließlich will niemand in den Flitterwochen die Wohnung teilen müssen, egal wie kurz die ausfallen.

Initialen gehen immer

Getreu nach dem Spruch „Es stahl mir das Herz und jetzt schnapp ich mir seinen Nachnamen“ sind viele Paare nach der Hochzeit besonders stolz darauf, dass sie einen gemeinsamen Buchstaben in den Initialen haben. Das kann man sich als Gast wunderbar zu eigen machen, wenn es ums Geschenk geht. Egal ob schicke bestickte Strandtücher (vor allem wenn es in Flitterwochen geht ein super Geschenk), edle Schlüsselanhänger oder graviertes Besteck. Auch wenn das erst einmal altmodisch klingt, trotzdem wird sich das Paar sicher über personalisierte Dinge freuen. Vor allem wenn ihr darauf achtet, dass das Geschenk nicht erstmal im Schrank verstaut wird, sondern gleich nach der Hochzeit Verwendung findet.

Nützliches

Wenn das Brautpaar nicht explizit sagt, dass es nur Geld bekommen möchte, ist die Auswahl der Geschenke natürlich unbegrenzt. Aber es gibt so ein paar Sachen, die man besonders schön verschenken kann und die auch ein bisschen nützlich sind. Schön sind zum Beispiel Wohnaccessoires, die man nicht zwingend braucht, bei denen man sich aber freut, wenn man sie auspackt und an die Hochzeit denkt. Zum Beispiel Sektkühler oder eine Etagere mit süßen Leckereien. Wenn das Brautpaar einen eigenen Garten hat, kann ein Rosenstock oder ein Baum auch ein schönes Geschenk und eine tolle Erinnerung an den Tag sein. 

Wir hoffen, dass wir euch jetzt einige Inspirationen für das perfekte Geschenk geben konnten und wünschen euch viel Spaß bei der Suche nach dem richtigen Geschenk.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN