Weihnachtsmenü Zwischengang: Maronencremesuppe trifft Alte Haselnuss

Für Weihnachten hat sich Mietkoch Thomas Nils Bastuck mit KIZER ein leckeres Menü überlegt. Die Gerichte werden alle mit KIZER Alter Williams und KIZER Alte Haselnuss verfeinert. Die Rezepte sind so lecker, dass wir sie euch nicht vorenthalten wollen. Bis Weihnachten erhaltet ihr nun jeden Sonntag ein Rezept für ein komplettes Weihnachtsmenü.

Die Vorspeise ist ein Ceviche von der Jakobsmuschel. Als Zwischengang stellen wir Euch eine Maronencremesuppe mit KIZER Alte Haselnuss vor. 

Für vier Personen benötigt Ihr: 

800 Gramm gekochte Maronen

2 Schalotten

1 Liter Gemüsefond

etwas Öl

Salz, Pfeffer

KIZER Alte Haselnuss

200 Gramm Sahne

Die Schalotten schälen, in feine Ringe schneiden und mit etwas Öl in einem Topf kurz anbraten. Die gekochten Maronen hinzufügen und mitbraten. Mit Gemüsefond ablöschen und 20 Minuten köcheln lassen. Die Maronen pürieren (am besten mit einem Pürierstab) und die Sahne hinzufügen. Mit Gewürzen und KIZER Alte Haselnuss abschmecken.

Wir wünschen guten Appetit! 

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN