Umwelt-Campus Birkenfeld: Wie schafft man eine erfolgreiche und einzigartige Firmenidentität?

Beim vierten Termin der neuen englischsprachigen Vortragsreihe “New Trends in International Communication – Doing Business in a Digital World” am Umwelt-Campus Birkenfeld am Mittwoch, dem 10. Mai (18:00-19:30, ZN005, Umwelt-Campus) spricht der Kommunikationsdesigner Nils Teuber über “unique corporate identity. the way to position a successful and authentic brand.” Teuber hat als Unternehmer und Partner der mefa – Medienfabrik in Trier und Luxemburg bereits zahlreiche Marken entwickelt und ist als Dozent an der Hochschule Trier tätig. In seinem Vortrag gibt er Anregungen, wie zukünftige Unternehmer erfolgreich ihre Markenidentität im nationalen und internationalen Markt etablieren können.

 

Bei den nächsten Terminen sprechen am 17. Mai Prof. Claudia Polzin-Haumann & Dr. Christina Reissner von der Uni Saarland über Probleme und Herausforderungen bei der Kommunikation in internationalen Unternehmen der SaarLorLux-Großregion, und am 24. Mai stellt Prof. Enrico Careglio von der Fachrichtung Food Technology der Hochschule Trier die Herausforderungen bei der Produktentwicklung für den internationalen Markt vor und spricht dabei besonders über die Probleme, die Lebensmittel- und Süßwarenhersteller bei Konsumenten aus verschiedenen Ländern haben.

 

Alle Interessierten sind wie stets herzlich an den Umwelt-Campus Birkenfeld eingeladen – die Vorträge finden mittwochs ab 18:00 bis 19:30 Uhr in Raum ZN 005 (Zentraler Neubau) statt. Alle Termine und weitere Infos gibt es auch auf umwelt-campus.de/sk.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN