Trinkwasser im St. Wendeler Land wieder einwandfrei

Das Trinkwasser im Versorgungsgebiet der WVW ist aufgrund der aktuellen Untersuchungsergebnisse wieder einwandfrei. Nach Absprache mit dem Gesundheitsamt kann ab sofort auf das empfohlene Abkochen des Trinkwassers verzichtet werden. Unabhängig davon wird bis auf weiteres die Chlorung des Wassers fortgesetzt. Das Trinkwasser ist damit wieder in vollem Umfang nutzbar.

Sobald die Ergebnisse der am kommenden Montag gezogenen Kontrollproben vorliegen, entscheidet das Gesundheitsamt über die Einstellung der Trinkwasserchlorung.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN