Tholey: Trump Tower auf dem Schaumberg

Anlässlich dem 100. Geburtstag von John F. Kennedy hat das mediale Künstlerkollektiv DIE REDNER am Freitagabend eine Performance auf dem Schaumberg inszeniert.

Zu den musikalischen Klängen der „Redner“ Florian Penner (Videokunst, Kontrabass) und Oliver Strauch (Musik, Schlagwerk), die an dem Abend unterstützt werden von Manuel Krass (Keyboards) und Timo Görlich (Trompete/Flügelhorn) wurden imposante Videosequenzen auf den Schaumbergturm projiziert.

Das Kollektiv hatte für sein neues Projekt visionäre Botschaften charismatischer Persönlichkeiten gefiltert und in den Kontext unserer Zeit gestellt: Konrad Adenauer, der an Europa glaubt, Charles de Gaulle, der die Deutschen ermutigt, John F. Kennedy, der den Sowjets die Hände reicht und Willy Brandt, dessen Kniefall ein Symbol der Versöhnung wurde. Sie alle kamen im Rahmen der einzigartigen, medialen Performance zu Wort. Das vielfach ausgezeichnete Künstlerkollektiv setzte seine Suche nach Antworten auf die großen Fragen politischer und gesellschaftlicher Beziehungen fort und überführte seine spektakuläre Kunst aus Bild, Klang und Licht auf die einzigartige Architektur des Schaumberges.

Es war ein gelungener Abend.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN