Corona-Zahlen

St. Wendeler Inzidenz wieder leicht gestiegen

Die Zahl der mit COVID-19 Infizierten steigt im Saarland nach Angaben des RKI um 86 auf insgesamt 42.560.

Zahlen des Robert-Koch-Instituts (Stand: 11.08.2021 – 03:10 Uhr)

 Jemals bestätigte FälleNeue Fälle seit letzter Meldung7-Tages-Inzidenz pro 100.000 Einwohner
Saarland42.5608632,9
RegionalverbandSaarbrücken16.2625144,7
LandkreisMerzig-Wadern3.608635,8
LandkreisNeunkirchen5.593529,7
LandkreisSaarlouis8.7751832,4
Saarpfalz-Kreis5.013421,8
LandkreisSt. Wendel3.30929,2

Die Zahl der Todesfälle liegt bei 1.032, die Zahl der Geheilten bei 40.963. Derzeit gelten 550 Personen als aktiv infiziert. Von den an dem Virus erkrankten Personen werden aktuell 33 stationär behandelt – 12 davon intensivmedizinisch (Stand: 10.08.2021 / 00:01 Uhr, saarl. Gesundheitsministerium).

In der Kalenderwoche 31 wurden in den saarländischen Laboren 8.083 PCR-Tests untersucht. Der Anteil der positiven Laborfälle lag bei 4,52%.

Mutations­­­variante Alpha (B.1.1.7)Mutations­variante Beta (B.1.351)Mutationsvariante Gamma (B.1.1.28.P.1)Mutationsvariante Delta (B.1.617)
RegionalverbandSaarbrücken3.033265499
LandkreisMerzig-Wadern5171051864
LandkreisNeunkirchen1.26457074
LandkreisSaarlouis1.547101196
Saarpfalz-Kreis1.30683381
LandkreisSt. Wendel60088040
Saarland8.26769926454
Gesamt Saarland: 9.446 (Stand 10.08.2021)
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN