St. Wendel: Zaubertricks für alle – JMagic Online Shop

v.l.n.r.: Max Jakob, Lucie Kuhn, Jakob Mathias

St. Wendel. Drei junge St. Wendeler haben es sich zur Aufgabe gemacht, einen innovativen Beitrag zum aktuellen Zaubermarkt in Europa zu leisten. Seit März bringen Jakob Mathias, Lucie Kuhn und Max Jakob mehr Vielfalt in das aktuell bestehende Angebot und ermöglichen es jedem – von Zauberanfängern bis hin zu Profis – auf der nächsten Party, Hochzeitsfeier oder Firmenevent mit einem oder mehreren tollen Zaubertricks die Mitmenschen zu beeindrucken.

Wer hat als Kind nicht schon davon geträumt, einmal zaubern zu können? Ab jetzt muss das kein Traum mehr bleiben. Im JMagic Online Shop gibt es zahlreiche Zaubertricks, die man sich „kaufen“ kann.

Doch wie kommt man eigentlich auf die Idee, einen Online Shop für Zaubertricks zu gründen?

Jakob Mathias zaubert seit er ein kleiner Junge ist. Das wurde ihm praktisch von seinem Vater, der ebenfalls Zauberkünstler ist, in die Wiege gelegt. Zahlreiche Auftritte auf großen Veranstaltungen in und um St. Wendel verschafften ihm Bekanntheit als Zauberer im St. Wendeler Land. Auch weit über die Grenzen der Region hinaus ist er für seine Zauberkünste bekannt. So trat er unter anderem bereits in Japan auf.

Mit der Zeit hielt Mathias auch Seminare für andere Zauberkünstler, die international nachgefragt wurden. Das brachte ihn auf die Idee: Warum nicht Zaubertricks für jeden, egal wo und egal wann, zur Verfügung stellen? Gemeinsam mit Max Jakob, den er seit der Grundschule kennt und seiner Freundin Lucie Kuhn, die seit der fünften Klasse an seiner Seite ist, gründeten die drei am 22. März 2019 den JMagic Online Shop. Ein Shop, in dem jeder – Profi oder Laie – aus einer Auswahl an Zaubertricks den für sich und sein geplantes Event perfekten Trick kaufen kann.

Wie funktioniert das Ganze?

Bei vielen Tricks braucht man nicht einmal spezielle Gegenstände. Deshalb kauft man sich kein „Zauberset“, welches man dann nach Hause geschickt bekommt. Es geht eher um den Trick an sich. Wer schon mal gespannt im Publikum eines Zauberers saß, kennt das Gefühl mit Sicherheit: Wie hat er das jetzt bloß gemacht? Genau diese Frage nach dem „Wie“ wird im JMagic Online Shop beantwortet. Es gibt verschiedene Zaubertricks, die mit einem Video präsentiert werden. Möchte man ihn selbst verführen können, kann man sich ein „Erklärvideo“ bestellen, in dem Schritt für Schritt erklärt wird, wie der Trick funktioniert, damit ihn dann anschließend auch selbst vorführen kann. Die Preisspanne liegt zwischen 9,95 EUR und rund 100,- EUR. Die drei Gründer haben sich vorgenommen, monatlich einen neuen Trick in das Sortiment aufzunehmen.

Auch kleine Gegenstände, die man für bestimmte Tricks benötigt, findet man im Online Shop.

Wer übernimmt welche Aufgaben?

Mathias ist für die Zaubertricks zuständig. Das ist eben auch sein Fachgebiet als hauptberuflicher Zauberkünstler. Kuhn ist in allen Bereichen von Entwicklung bis Vertrieb tätig und Jakob kümmert sich als Informatiker und Mediendesigner um den Internetauftritt des Shops.

Wie ist die Nachfrage nach Zaubertricks?

„Die Nachfrage war von Anfang an sehr gut“, berichten Mathias und Kuhn im wndn-Interview. „Mit Zaubertricks kann einfach jeder was anfangen, man hat Spaß dabei und kann andere Menschen begeistern“, so Mathias.

Auch eine Idee für ein außergewöhnliches Geschenk

Ab dem nächsten Monat führt der Online Shop Geschenkgutscheine ein. Dann kann man seinen Liebsten ein außergewöhnliches Geschenk machen und ihnen die Möglichkeit geben, selbst zum Zauberkünstler zu werden.

Der JMagic Online Shop: Eine schöne Idee, die es so im Landkreis St. Wendel und weit über die Grenzen der Region hinaus noch nicht gab.  Zaubertricks für alle zum Erlernen, egal wann und wo.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN