St. Wendel: Künstlerwechsel auf dem Wendelinushof

(Foto: Hoffman)

St. Wendel. Im Restaurant Hofküche des Wendelinushofes in St. Wendel sind ab Dienstag, den 04.06.2019, Acrylmalereien von Herrn Walter Hoffmann, wohnhaft in St. Wendel – Urweiler, ausgestellt.

Herr Hoffmann malt und zeichnet bereits seit Beginn seiner Schulzeit mit Bleistift, Wasserfarben, Kreide und Tusche, seit 1970 mit Aquarellfarben. Hauptsächlich malt er gegenständliche Motive wie Blumen, alte Häuser sowie Landschaften aus Nah und Fern.

Er ist seit 1970 Autodidakt in Aquarellmalerei und gibt seit Jahren Anfängerkurse für Patienten der Bosenberg Kliniken in St. Wendel. Seine Bilder wurden schon in vielen Bankfilialen und Hobbyausstellungen im Kreis St. Wendel ausgestellt.


Die Kunstwerke sind bis 01.09.2019 zu bewundern.

Bei näherem Interesse wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiter vor Ort oder direkt an: Walter Hoffmann, Telefon: 06851-70092

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN