St. Wendel: Körperverletzung mit anschließender Flucht

Am Mittwoch, den 16.08.2017, gegen 16:45 Uhr, hat eine Frau auf dem Parkplatz des Aldi-marktes in der Jahnstraße, St. Wendel, die Kundschaft unter Vortäuschung falscher Tatsachen um Geld gebeten.

Eine Mitarbeiterin der Filiale stellte die Frau zur Rede. Sie sprach die Frau  insbesondere auf ein Schreibbrett mit einem Zettel drauf an, das die Frau bei sich trug. Die Frau habe der Mitarbeiterin daraufhin das Schreibbrett unvermittelt auf den Kopf geschlagen und sei weg gelaufen. Sie sei in einen silber-farbenen Pkw mit italienischem Kennzeichen eingestiegen und weg gefahren. Hinweise bitte an die Polizei in St. Wendel (06851 8980).

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN