St. Wendel: 3. Aktionstag der Blutzuckerprofis e.V. im Marienkrankenhaus

Foto vom ersten Aktionstag der Blutzuckerprofis mit Landrat Udo Recktenwald

St. Wendel. Am 01. September  2018 um 12.00 Uhr, startet im Marienkrankenhaus im Haus der Altersmedizin ein buntes Programm an ausgewählten Vorträgen von Spezialisten aus dem gesamten Bundesgebiet und Erfahrungsberichten von Menschen mit Diabetes, die über den Umgang mit ihrer Erkrankung berichten. Junge, frisch diagnostizierte Diabetiker und „alte Hasen“ sind eingeladen, sich auf der Veranstaltung einzubringen, zu informieren und auszutauschen. Es gibt Tipps, Anregungen, Informationen und Aktuelles für alle Diabetes-Typen.

 

Im Rahmen dieses Aktionstages für Diabetiker  kann der Verein ein eigenes Messzelt präsentieren.

In den letzten Jahren wurde immer das Info-Mobil aus Nordrhein-Westfalen angemietet.

Im Rahmen der Veranstaltung mit vielen interessanten Vorträgen und 27 Ausstellern können Interessierte ihre HBA1C, Blutzucker, Cholesterin und Blutdruck überprüfen lassen. Es gibt auch die Möglichkeit, die Versorgung mit Mineralien, Spurenelementen und toxischer Belastung analysieren zu lassen.

Eine erfahrene Kinderkrankenschwester, die Schulungen mit Eltern an Schulen und Kindergärten durchführt, steht ihnen gerne für Fragen zur Verfügung.

Neben den themenbezogenen Ständen im Innenbereich sind in diesem Jahr auch viele Vereine und Organisationen im Außenbereich vertreten.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN