Marpingen: Sturz mit schnellem Mofa

Auf der Rheinstraße in Marpingen kam ein 48-jähriger Mann aus St. Wendel mit seinem Kleinkraftrad und bauartbedingter Höchstgeschwindigkeit von 25 km/h zu Fall und wurde schwer verletzt ins Krankenhaus St. Wendel eingeliefert.

Da Zeugen angaben, das Kleinkraftrad sei mit einer Geschwindigkeit von 50 – 60 km/h geführt worden, wurde das Fahrzeug sichergestellt. Ein Leistungsgutachten wird feststellen, wie schnell das Fahrzeug wirklich war, was eine Zulassungs- und Steuerpflicht erforderlich werden ließe.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN