Irische Austauschschüler besuchen St. Wendeler Gymnasien

Anfang März fand der Rückbesuch des Austauschprogrammes zwischen dem Community College Balbriggan (Irland) und den beiden Gymnasien Cusanus und Wendalinum statt. Zehn irische Schüler und zwei begleitenden Lehrerinnen wurden also am Bahnhof St. Wendel herzlich in Empfang genommen und für fünf Tage bei ihren Gastfamilien beherbergt.

Während der Woche stand ein volles Programm an: Die Schüler besuchten natürlich die beiden Schulen, aber auch den Saarbrücker Landtag, den Schaumbergturm und andere Sehenswürdigkeiten in der Region. Zudem wurde eine Exkursion nach Metz durchgeführt, bei der die Besichtigung der Kathedrale im Vordergrund stand. Außerdem wurde von den Gastgebern ein gemeinsamer Bowlingnachmittag sowie ein Abschlussabend organisiert. Nach einer  erlebnis- und abwechslungsreichen Woche hieß es schließlich Abschied nehmen – jedoch eventuell nicht für immer. Viele der Schüler sind schon am Überlegen, ob und wie man ein Wiedersehen ermöglichen könnte.

Foto: H. Ohlmann

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN