„gewagte Ankündigung“ – Merkel kritisiert Saarlandmodell

Anzeige

In der gestrigen Sendung „Anne Will“ kritisierte Bundeskanzlerin Angela Merkel das Vorhaben des Saarlandes, nach Ostern erste Lockerungen einzuführen. Zwar habe das Saarland eine der niedrigsten Inzidenzen, aber leider sei die Fallzahl nicht stabil, sondern wachsend, so die Kanzlerin. Demnach sei die Grundlage für solche Lockerungen nicht gegeben.

Auf die Frage, ob es möglicherweise nicht zu den Lockerungen komme, verwies sie auf den steigenden Inzidenzwert, dieser liegt zurzeit bei 81,1. Es sei vielleicht eine sehr gewagte Ankündigung gewesen, so Merkel.

Die Sendung könnt ihr euch hier noch mal anschauen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN