Flower-Power am Schaumbergtower mit „MEP-live“

Mit „MEP-live“ geht die Konzertreihe „Flower-Power am Schaumbergtower“ am Donnerstag, 3. August, um 19 Uhr auf dem Schaumberg bei Tholey in die nächste Runde.

Die drei Vollblut-Musiker mit langjährigen Erfahrungen in verschiedenen Bands und Projekten bieten auf zehn Saiten – sprich zwei Gitarren – und Percussion, gepaart mit einem makellosen mehrstimmigen Gesang, handgemachte Live-Musik vom Feinsten für jeden Anlass. In origineller Besetzung (Gitarre, Gitarre/Bass und Cajon/Percussion) spielen sie unplugged, authentisch und vor allem mit viel Begeisterung für die Musik die Klassiker aus Rock, Pop, Country und Blues. Bekannte Titel versehen mit ihrem eigenen Stil und ihre Konzerte sorgen so immer wieder für ein „Aha-Erlebnis“.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN