Das Gymnasium Wendalinum informiert die Eltern der Viertklässler digital

Das Gymnasium Wendalinum informiert interessierte Eltern und die Schülerinnen und Schüler der zukünftigen Klassenstufe 5 in diesem Jahr digital über das Angebot der Schule.

„Gerne hätten wir die Grundschülerinnen und Grundschüler mit ihren Eltern persönlich in unserem Schulgebäude begrüßt, aber aufgrund der Pandemiesituation ist dies leider nicht möglich“, begründet Schulleiter Alexander Besch diesen Schritt.



Für die Schülerinnen und Schüler ist auf der Homepage der Schule ein Imagefilm zu finden, die Eltern werden über ein ausführliches Video informiert. Darin geht es neben den verschiedenen Profilzweigen der Schule auch um die Sprachenfolge und um das Konzept des Wendalinums als „Sportengagierte Schule“. Auch die Freiwillige Ganztagsschule, mit der das Wendalinum an einem Modellprojekt der Landesregierung teilnimmt, wird vorgestellt. Dabei geht es vor allem um das spezielle Hausaufgabenbetreuungs- und das individualisierte Förderangebot der Schule.

Die Homepage ist erreichbar unter www.wendalinum.de „Natürlich stehen wir gerne für Rückfragen und eine detaillierte Beratung zur Verfügung“, fügt Alexander Besch hinzu.



Hierzu kann man sich einfach im Sekretariat der Schule melden, entweder telefonisch: 06851/8016600 oder per E-Mail: info@wendalinum.de

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN