Besetzung der Lenkungsgruppe zum Modellprojekt „Smart Cities“

Kreistagssitzung (08.03.21) Foto: Lena Ziegler

Im Rahmen der Kreistagssitzung vom 05.05.2021 wurde die Besetzung der Lenkungsgruppe zum Modellprojekt Smart Cities beschlossen.

Dazu rief Landrat Udo Recktenwald zunächst die beiden IT-ler und Begleiter des Projekts, den CPO Philipp Reis und den Datenverwerter Aljoscha Dietrich auf, die sich selbst und die digitale Kick-Off-Veranstaltung vorstellten. Geplant ist, dass der Kick-Off am 23.06.2021 von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr als digitales Hop-On / Hop-Off – Angebot stattfinden soll. Hier können alle Akteure und Interessenten zum Thema „Smart Wendeler Land“ zu Wort und durch die interaktive Gestaltung ins Gespräch kommen. Außerdem werden die verschiedenen Partner aus beispielsweise Wirtschaft, Wissenschaft oder Mobilität vorgestellt. Zum Abschluss des Kick-Offs soll eine Expertenrunde dienen.

Im Kreistag wurden die drei Mitglieder Dennis Meisberger, Heinz Detlev Puff und Sandra Schneider-Leyerle und als Vertretung Dirk Walter, Andrea Paliot und Martina Weiand einstimmig in die Reihen der insgesamt 17 Mitglieder der Lenkungsgruppe zum Modellprojekt Smart Cities gewählt.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN