Änderung Linienverkehr

Vollsperrung der Ortsdurchfahrt Primstal

Symbolbild

Ab Montag, den 16.08.21 ändern sich die Busumleitungen zwischen Wadern und Primstal bedingt durch den Baufortschritt in der gesperrten Ortsdurchfahrt Primstal.

Die Sperrungen haben weiterhin Auswirkungen auf die Saar-Mobil Linien R2, 617 und 629.

Für den Zeitraum der Bauarbeiten sind in der Mettnicher Straße (in Höhe Anwesen 7+16) 2 Ersatzhaltestellen aufgestellt: Hohlstraße C in Fahrtrichtung St. Wendel und Hohlstraße D in Fahrtrichtung Nonnweiler/Wadern.

Montag, 16.08. – vsl. Sonntag, 29.08.21:
Die Haltestellen Primstal Hinter Krähenbusch und Haagstraße können in beiden Richtungen NUR von den Linien R2 und 617 bedient werden; Primstal Friedhofstraße und Hohlstraße A+B können nicht bedient werden.



  • Linie R2 fährt regulär ab Wadern Busbahnhof über Dagstuhl – Lockweiler – Krettnich bis Primstal Haagstraße, weiter über den alten Bahndamm und die Ersatzhaltestelle Primstal Hohlstraße C zur Tholeyer Straße. Dann weiter laut Plan. In der Gegenrichtung entsprechend umgekehrt.
  • Linie R2B: der Shuttlebus zwischen Wadern und Krettnich wird ab 16.08. eingestellt.
  • Linie 617 wird wie die Linie R2 zwischen der Ersatzhaltestelle Primstal Hohlstraße D und Primstal Haagstraße über den alten Bahndamm umgeleitet. Ausnahme: die Fahrt 617 008, 05:40 Uhr ab Nonnweiler Kreuzung Nord endet an der Ersatzhaltestelle Primstal Hohlstraße C.
  • Linie 629: Alle Fahrten, die regulär an der Haltestelle Primstal Hinter Krähenbusch beginnen, starten an der Haltestelle Primstal Abzweig Eiweiler, bedienen die Haltestellen Primstal Tholeyer Straße sowie Primstal Hohlstraße D und fahren ab Primstal Mettnicher Straße laut Plan. Für Fahrten aus Richtung Nonnweiler gilt das Ganze umgekehrt: bis Primstal Mettnicher Straße wird nach Plan gefahren, dann werden die Haltestellen Primstal Hohlstraße C, Tholeyer Straße und Abzweig Eiweiler bedient. Die Busse wenden und pausieren auf dem Parkplatz an der Abzweig Eiweiler.
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN