Freisen: Volleyball-Spitzenspiel der Frauen

Zu einem echten sportlichen Leckerbissen kommt es am kommenden Samstag, ab 18:30 Uhr in der Freisener Bruchwaldhalle, wenn der heimische SSC Freisen als Tabellenführer der Regionalliga Südwest den Tabellenzweiten Biedenkopf-Wetter-Volleys empfängt.

Die Mädels von Trainerin Brigitte Schumacher sind mit fünf Siegen aus sechs Spielen so gut wie noch nie in ihre sechste Regionalliga-Saison gestartet und haben am vergangenen Samstag mit einem tollen 3:0 Erfolg bei der Frankfurter Eintracht hervorragende Eigenwerbung für das bevorstehende Spitzenspiel betrieben.

Nicht minder beeindruckend liest sich die Bilanz der Biedenkopf-Wetter-Volleys, die bei einem Spiel weniger mit drei Punkten Rückstand auf den SSC Freisen in der Tabelle rangieren. Beide Teams kennen sich seit Jahren, die Spiele waren stets ausgeglichen und auf Augenhöhe. Es wird also ein spannendes Spiel mit vielen Höhepunkten erwartet, zu dem der SSC in seine sicher wieder gut gefüllte Festung Bruchwaldhalle alle sportinteressierten Menschen aus Nah und Fern einlädt.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN