Verkehrsunfallflucht mit Trunkenheit

Am Freitagabend kam ein 19jähriger PKW-Fahrer aus Landstuhl in Bosen mit seinem PKW von der Fahrbahn ab und überfuhr ein Verkehrszeichen. Anschließend entfernte er sich mit seinem PKW von der Unfallstelle.

Im Zuge der Ermittlungen durch eine Streife der Polizeiinspektion Nordsaarland konnte zunächst der PKW, kurz darauf der Fahrer festgestellt werden, der sich auf einem Zeltplatz am Bostalsee aufhielt. Da der Fahrer unter alkoholischer Beeinflussung stand, wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Ferner wurde gegen ihn ein Strafverfahren eingeleitet.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN