Tholey: Fragen an den Autor“ mit Dr. Notker Wolf

Notker Wolf war viele Jahre als Abtprimas des Benediktinerordens der höchste Repräsentant von mehr als 800 Klöstern und Abteien weltweit. Nachdem er im vergangenen Jahr in seine bayerische Heimat zurückgekehrt ist, fällt ihm auf, dass Pessimismus, Intoleranz und Fremdenfeindlichkeit den Ton angeben. Nicht erst seit der sogenannten Flüchtlingskrise haben sich Verlustängste, Angst vor „Überfremdung“ und „Islamisierung“ breitgemacht. Notker Wolf fragt sich, wo die Ursachen liegen und wie wir dagegen angehen können.

Die Veranstaltung von SR2 Kulturradio beginnt am Sonntag um 8.30 Uhr im Speisesaal des Gästehauses St. Lioba in der Benediktiner-Abtei Tholey. Der Eintritt ist frei.

​​
​​
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN