St. Wendeler Land: Kinderbetreuung stark ausgebaut

In den letzten Jahren wurden die Kinderbetreuungseinrichtungen im Saarland stark ausgebaut. In den Jahren 2012 bis 2018 wurden nach Angaben des saarländischen Bildungsministeriums die Krippenplätze um 80 Prozent ausgebaut.

In 489 KiTas betreuen 6.473 pädagogisch Tätige 6.244 Kinder unter 3 Jahren und 25.829 Kinder ab 3 Jahren. Das sind die Zahlen des Ländermonitorings der Bertelsmann-Stiftung. Auf eine Fachkraft kommen in der Kinderkrippe 3,8 Kinder. Im Kindergarten muss eine Fachkraft 9,6 Kinder betreuen. Die Zahlen liegen im deutschlandweiten Durchschnitt. Um eine optimale Ausstattung der Kinderbetreuungseinrichtungen zu erreichen, müsste laut Bertelsmann-Stiftung jedoch noch mehr investiert werden.

Hier kann man die Informationen detailliert einsehen.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN