St. Wendel: Zu tief ins Glas geschaut

Die unsichere Fahrweise eines 27-jährigen Mannes aus St. Wendel fiel einem Streifenkommando der Polizei St. Wendel am frühen Samstagmorgen auf. Im Rahmen einer Überprüfung stellte sich heraus, dass der junge Mann einiges an Alkohol zu sich genommen hatte. Nach einer Blutprobe wird er den Führerschein wohl einige Zeit nicht mehr zur Verfügung haben.

 

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN