St. Wendel: Unbekannte reißen Verkehrsschilder aus dem Boden

In der Nacht von Samstag, den 23.10.2021 auf Sonntag, den 24.10.2021 kam es im Einmündungsbereich
Werschweilerstr./Schorlemerstr., an der Ampelanlage am Wendalinum-Gymnasium, zu einem Vandalismusschaden.

Bislang unbekannte Täter rissen und hebelten zunächst mehrere Verkehrsschilder aus dem Boden, mit diesen sie dann auf die Fußgängerampel vor dem Wendalinum-Gymnasium einschlugen.

Die Ampelanlage wurde hierbei massiv beschädigt. Die Polizei
St. Wendel sucht Zeugen, die Angaben zu dem Vorfall machen können.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN