St. Wendel: Premiumwanderwege „Tiefenbachpfad“ und „Fünf-Weiher-Tour“ neu zertifiziert

Foto: atb/ Fotograf Bonenberger

St. Wendel. Beide St. Wendeler Premiumwanderwege – „Tiefenbachpfad“ und „Fünf-Weiher-Tour“ –  wurden aktuell vom Deutschen Wanderinstitut neu zertifiziert und in ihrer touristischen Attraktivität bewertet.



Das Ergebnis: der „Tiefenbachpfad“ mit nunmehr 84 Erlebnispunkten und die „Fünf-Weiher-Tour“ mit jetzt 74 Punkten konnten ihre bereits sehr gute Bewertung nochmals um je zwei Punkte verbessern.

Die Top Bewertungen der beiden Premiumwege resultieren aus:

  • Attraktiver Wegeführung auf weitgehend natürlichen Untergrund abseits Straßen und ausbebauten Feldwegen,
  • herrlichen Aussichtspunkten und Landschaftselementen,
  • sehr guter Wegemarkierung in beiden Laufrichtungen,
  • neu aufgestellten Informationstafeln,
  • neu angebrachte Kilometrierung,
  • übersichtliche Streckenkarte mit Kilometrierung für Polizeidienststellen und  Anfahrtswegen für Rettungsdienste,
  • Sehr gut gepflegter Infrastruktur (Ruhebänke, Rastpunkte, Stege),
  • sehr gutem Zustand der Wege.

Damit zählen die beiden St. Wendeler Premiumwanderwege zu den bestbewerteten in unserer Region und ziehen zahlreiche Wanderer an. Dies zeigt, dass der Aufwand, den die Stadt zur Pflege der Wanderwege betreibt, Früchte trägt.


Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN