Heute gehts los

Saar-Derby die Zweite

Zum ersten Mal in der Geschichte des Volleyballsports kommt es am Samstag, 09.10.2021, ab 18:30 Uhr, zu einem Derby zweier Mannschaften aus dem Saarland in der 2. Volleyball-Bundesliga, wenn der Neuling und Aufsteiger SSC Freisen die seit vielen Jahren in der Liga etablierten Prowin Volleys TV Holz in der Freisener Bruchwaldhalle empfängt. Es kommt bd somit zum zweiten Aufeinandertreffen der beiden stärktsten saarländischen Teams innerhalb einer Woche nach dem überzeugenden 3:1-Sieg der Schumacher-Schützlinge am vergangenen Samstag im Finale des Saarlandpokals vor 220 begeisterten Zuschauern. Die Mannschaft um Kapitänin Doreen Werth machte somit das Triple klar und spielt nur einen Tag später, am Sonntag,10.10.2021 im Südwestpokal gegen den VC Wiesbaden II.

Frederik Scheller, Headcoach der Prowin Volleys, wird sicher in der aktuellen Trainingswoche das Spiel analysiert haben und einen neuen Anlauf unternehmen, dem SSC in eigener Halle ein Bein zu stellen. Der SSC Freisen kann jedoch nach den bisher gezeigten Leistungen mit viel Selbstvertrauen in die Partie gehen und wird sicherlich alles daran setzen, die Punkte im nördlichen Saarland zu behalten.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN