Oberkirchener Weiselbergbad seit heute wieder geöffnet

Weiselbergbad Oberkirchen
Foto: Gemeinde Freisen

Am heutigen Montag öffnete das Weiselbergbad nach Corona-bedingter Schließung wieder seine Tore für alle Schwimmbegeisterten. 

Jedoch müssen sich die Besucher an neue Öffnungszeiten gewöhnen. Das Bad öffnet nun von Montag bis Freitag von 09.00 bis 19.00 Uhr und Samstags und Sonntags von 09.00 bis 18.00 Uhr.  Von 9.00 bis 11.00 Uhr ist generell Hallenbadbetrieb. Ab 11.00 Uhr ist bei guter Witterung Freibadbetrieb. Bei schlechtem Wetter bleibt es beim Hallenbadbetrieb. Der Einlass ist jeweils bis eine Stunde vor Badeende noch möglich. 



Die Maximalbelegung verbunden mit den Abstandsregeln beträgt bei Hallenbadbetrieb 96 Badegäste, bei Freibadbetrieb 400. 

Wer vor seinem Besuch sichergehen möchte, kann sich über den jeweiligen Stand der noch verfügbaren Plätze unter 06855-6880 informieren. 

Aus Sicherheitsgründen kommt es auch zu Änderungen im Ablauf des Badbesuches. So wird es eine (Einbahnstraßen-)Wege-Regelung geben, die zu beachten ist. Im Kassenbereich ist die Mund-Nasen-Schutzbedeckung Pflicht. Durch die Datenerfassung der Besucher kann es an der Kasse zu Wartezeiten kommen.

„Der Hygiene- und Sicherheitsplan funktioniert nur bei gegenseitiger Rücksichtnahme und Verständnis füreinander!“ erläutert hierzu Bürgermeister Karl-Josef Scheer.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN