Namborn: Unfallflucht in der Birkenfelder Straße

Namborn. Am Mittwoch, 19.02.2020, gegen 17.00 Uhr, kam es in der Birkenfelder Straße („Hauptstraße in Hirstein“) zu einem Verkehrsunfall mit anschließenden unerlaubten Entfernen von der Unfallstelle.

Dort hatte ein PKW-Fahrer aus Namborn mit seinem Mercedes die Birkenfelder Straße in Richtung. St. Wendel befahren. Hierbei musste er verkehrsbedingt anhalten. Ein hinter ihm fahrender blauer Kleinwagen bemerkte dies zu spät und fuhr auf den Mercedes auf. Hierbei entstand Sachschaden. Der Mercedes-Fahrer fuhr sofort zur Seite und erwartete, dass auch der blaue Kleinwagen anhält. Dieser zog jedoch an dem anhaltenden Mercedes vorbei und fuhr ohne anzuhalten davon. Der Verkehrsunfall wurde von der Polizei aufgenommen und die Ermittlungen aufgenommen.

Die Polizei St. Wendel sucht Zeugen, die Angaben zu dem geflüchteten Fahrzeug beziehungsweise dem Fahrer oder der Fahrerin machen können. Die Zeugen können sich unter 06851/8980 bei der Polizei melden.


Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN