Kabinenball des SV Hasborn – Thema ist Börsenparty

An Hexennacht (30.04.) lädt der SV Hasborn wieder zu seinem Kabinenball ein, der traditionell im Kabinentrakt der Sportanlage am Waldstadion stattfindet. Wie schon im Jahr zuvor lautet das Motto auch diese Mal wieder „Börsenparty“. Bei diesem Konzept bestimmt die Nachfrage der Gäste den Preis der Getränke. Wird ein bestimmtes Getränk häufig konsumiert, steigt der Preis, bei niedrigem Konsum fällt er dementsprechend. Wenn sich der Markt „überhitzt“ und die Preise aller Getränke hoch stehen ist ein Börsencrash die Folge, bei dem diese für kurze Zeit in den Keller rauschen. Die Berechnung der Getränkepreise wird hierbei von einem Computerprogramm vorgenommen, welches die Tarife innerhalb festgelegter Zeitintervalle anpasst und auf die im Kabinenbereich angebrachten Fernsehbildschirme überträgt. Hasborns Geschäftsführer PR Nicolas Krotten: „Schon im letzten Jahr war unser Konzept der Börsenparty ein großer Erfolg und wir haben viel positive Rückmeldung von den Besuchern erhalten. Auch dieses Jahr möchten wir alle einladen, die Lust auf eine witzige Party mit originellem Konzept und guter Musik haben.“

Beginn der Party ist am Montag, 30.04. ab 20:00 Uhr im Kabinentrakt am Waldstadion in Hasborn, Musik kommt von DJ Awi, der Eintritt ist frei.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN