Hasborn: Zu tief ins Glas geschaut und dann Auto gerammt

Am späten Dienstagabend meldet ein Passant der Polizei in St. Wendel, dass er beobachtet habe, wie eine Frau auf einem Parkplatz in Hasborn mit ihrem Pkw gegen einen anderen geparkten Pkw gefahren sei. Die Frau sei vermutlich betrunken.

Die eingesetzten Beamten stellten dies ebenfalls fest. Der Fahrerin wurde eine Blutprobe entnommen und ihr Führerschein sichergestellt.

​​

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN