„Gutes von hier“ gibt’s bei Globus St. Wendel – Heute stellen wir euch den Martinshof vor

In den heutigen Zeiten ist es wohl wichtiger denn je regional und lokal einzukaufen. Wie gut, dass wir so viele gute Lebensmittelhändler und -produzenten in unserer Region haben. Bei Globus St. Wendel findet ihr auf der Aktionsfläche „Gutes von hier“ alle auf einen Blick. Hier stellen wir euch jede Woche ein anderes regionales Unternehmen vor. Heute geht es um die Produkte vom Martinshof. Der Martinshof hat mittlerweile sogar einen eigenen Laden im Globus, doch viele Produkte findet man auch immer noch im normalen Sortiment. 

Wann wurde der Martinshof gegründet und wo befindet es sich genau?

„Gegründet wurde der Martinshof 1984. 1986 bekamen wir die Bioland-Anerkennung. Der Hof selbst befindet sich in St.Wendel-Osterbrücken.“

Was stellt ihr her? Was ist euer bekanntestes/beliebtestes Produkt?

„Wir sind ein landwirtschaftliches Unternehmen mit eigener Bioland-Metzgerei und -Käserei. Wir vertreiben eigene Produkte und weitere regionale Bioland-Produkte im Globus, im Hofladen im Globus St.Wendel, im Stadtladen in Saarbrücken und über den Biobus. Bekannt sind wir vor allem für unsere Ziegenmilchprodukte wie die Serie: Pikante Ziege oder den handgeschöpften Ziegenquark. Außerdem wurde unser Bioland-Lyoner ohne Zusatz von Phosphat und Pökelsalz schon mehrfach ausgezeichnet.“

Was ist das Besondere an eurem Unternehmen?

„Wir sind Bio-Pionier seit 1986 und außerdem ein Familienbetrieb mit der größten Bio-Vielfalt im südwestdeutschen Raum.“

Welche Besonderheiten bietet unsere Region eurem Unternehmen?

„Als saarländisches Unternehmen lieben wir die Vernetzung innerhalb des Saarlandes und die kurzen Wege nach Frankreich, Luxemburg und die angrenzende Pfalz.“

Wer jetzt Lust auf die leckeren Produkte vom Martinshof bekommen hat, findet sie bei Globus St. Wendel.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN