Gonnesweiler: Kirchenfenster beschädigt

In der Kirche in Gonnesweiler haben Vandalen die Kirchenfenster beschädigt. In der Zeit vom 19.01.2020 bis zum 01.02.2020 beschädigten unbekannte Täter gleich mehrere Bleiverglasungen der Heilig-Geist Kirche in Gonnesweiler. Bisher durchgeführte Ermittlungen der Polizei ergaben, dass die Fensterscheiben mit Steinen aus dem Spritzschutzstreifen des
Kirchengebäudes eingeworfen wurden. Durch die Tathandlung ist an den Verglasungen ein hoher Sachschaden entstanden.



Hinweise auf den/die Täter der vorbezeichneten Straftaten oder andere Personen und Umstände betreffend diese Taten sind an die Polizeiinspektion Nordsaarland unter der Rufnummer 06871/90010 oder auch an jede andere Polizeidienststelle zu richten.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN