Punkte sammeln

Globus ist jetzt Payback-Partner – das Beste aus beiden Welten für die Kunden

Ab sofort können Globus-Kunden bei ihrem Globus-Einkauf fleißig Payback-Punkte sammeln. Alles was sie dafür brauchen, ist entweder die Payback-Karte oder die Payback App und das Punkte sammeln in allen Globus SB-Warenhäusern kann losgehen.

Registrieren und Punkte sammeln

Wer noch kein Payback-Kunde ist, kann sich einfach kostenlos anmelden und direkt lospunkten. Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten. Man kann sich direkt vorm oder nach dem nächsten Einkauf bei Globus St. Wendel an der Information anmelden oder sich auf payback.de oder in der Payback App registrieren.

Die Payback Karte erhält man bei der Registrierung im Globus Markt direkt vor Ort. Wer sich digital registriert, bekommt sie zugeschickt.

Und dann kann das Punkte sammeln in allen Globus SB-Warenhäusern, Globus-eigenen Shops, im Globus Restaurant sowie in den Globus-Getränkecentern und Globus-Reifencentern losgehen. Einfach beim Bezahlen die Payback-Karte an der Kasse vorzeigen. Auf Payback.de sowie in der App können die Punkte gegen attraktive Prämien ausgetauscht werden.

Das Beste aus Mein Globus und Payback kombiniert

Mit der Einführung von Payback bei Globus wurden die Globus-Punkte durch Payback-Punkte abgelöst. Diese können bei Globus mit jeder Payback Karte gesammelt werden. Mit der Payback Karte von Globus bekommt man jedoch die Mein Globus Services noch dazu. Das heißt, alles in einer Karte: Scan&Go, Tankeschön und Payback Punkte. Wer kein Interesse an einer Payback-Mitgliedschaft haben sollte, kann die Mein Globus bzw Tankeschön-Karte weiterhin wie gewohnt verwenden.

Weitere Infos gibt es hier.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN