Bostalsee: Tote Hosen rockten den See – 25.000 Menschen feierten friedlich

Am Freitagabend begann das Rockevent der Extraklasse im St. Wendeler Land. Die Toten Hosen kamen im Rahmen ihrer „Laune der Natour“ Open Air Tour an den Bostalsee und begeisterten 25.000 Menschen.

„An Tagen wie diesen: Geniales Open Air am Bostalsee. 25.000 feiern fast drei Stunden die Toten Hosen. Ein besonderes Dankeschön allen Einsatzkräften von Polizei, DRK, Feuerwehr und DLRG, natürlich auch meinem Bostalsee-Einsatzteam, auf das immer Verlass ist! Und den Hosen Danke für Ihr klares Statement gegen Rechts und gegen die AFD“, so Landrat Udo Recktenwald, begeisterter Konzertbesucher.

Heute geht’s mit dem zweiten Konzert der „Hosen“ am Bostalsee weiter:
15:30 UHR / EINLASS
17:30 UHR / SCHMUTZKI
18:20 UHR / TRIGGERFINGER
19:20 UHR / THE HIVES
20:45 UHR / DIE TOTEN HOSEN

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN