Bosen: Kinderfest und Sport- und Erlebnistag am Bostalsee

Bosen. Wie immer ist an Pfingsten am Bostalsee viel los – und in diesem Jahr noch mehr! Denn das traditionelle Kinderfest wird um den Sport- und Erlebnistag erweitert. Somit stehen 2019 am 9. und 10. Juni nicht nur alle großen und kleinen Kinder im Fokus, sondern auch Vereine, Verbände und Institutionen aus dem Landkreis St. Wendel.

Schließlich ist 2019 ein besonderes Jahr: Der Bostalsee, der größte Freizeitsee im Südwesten, wird 40 Jahre alt. Daher lautet das Motto des diesjährigen Kinderfestes „Bosi feiert Geburtstag“. Gefeiert wird an Pfingstsonntag und –montag jeweils von 13 bis 18 Uhr auf der Festweise Bosen mit zahlreichen Mitmachaktionen und Spielmöglichkeiten, Geschicklichkeitsspielen, Hüpfburg und Kletterwand, Kinderschminken und Basteln und vieles mehr. Die Bastelarbeiten der Kinder werden prämiert, pro Tag gibt es zudem je eine SR3-Party mit Hardy und Mike zu gewinnen. Auch Zauberer Zantac ist mit seiner Zaubershow und dem Spielezirkus wieder vertreten. In der „Wissenswerkstatt“ wird gebaut, gewerkelt und experimentiert.

Mitmachen ist auch während des Sport- und Erlebnistages angesagt, auch an beiden Tagen, auch von 13 bis 18 Uhr: Vereine, Verbände und Organisationen aus der Region stellen sich vor, informieren über ihr Wirken und bieten Mitmachaktionen an. Mit dabei sind unter anderem Dojo Takashi Kun Tai Ko Nordsaar, der TV St. Wendel, der Badmintonclub Oberthal, das Bildungs-Netzwerk St. Wendler Land, das Zukunfts-Energie-Netzwerk und viele mehr.

Auch auf der Bühne treten verschiedene Vereine auf. Zudem gibt es an beiden Tagen Fußball-Jugendturniere; nach den Turnieren sind alle Kinder eingeladen, sich auf dem Soccerfeld auszutoben. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN