Bosen: Ausstellung „See-Zeit“ im Kunstzentrum Bosener Mühle

Bosen. Die Stiftung Kulturbesitz Kreis St. Wendel zeigt innerhalb ihres nun schon zum neunten Mal stattfindenden inklusiven Projekts, die Ergebnisse zweier Workshopwochenenden.

In der entspannten Atmosphäre am Ufer des Bostalsees konnten Jugendliche aus den Schulen des Kreises sowie der Lebenshilfe St. Wendel, ihre Möglichkeiten erkunden und ihr kreatives Potenzial erweitern.

Betreut durch den künstlerischen Leiter der Stiftung Christoph M Frisch, arbeiteten zwei Gruppen zu je 12 Teilnehmern an einem Wochenende zusammen in den Ateliers der Bosener Mühle.

In diesem Jahr gab, im Rahmen des vierzigjährigen Jubiläums des Bostalsees, gab dieser auch das Thema vor, an dem sich die Teilnehmer orientieren konnten.

Die Eröffung mit dem Vorsitzenden der Stiftung, Landrat Udo Recktenwald, dem künstlerischen Leiter Christoph M Frisch sowie den KursteilnehmerInnen findet am Sonntag, dem 3. November um 11.00 Uhr, in der Bosener Mühle statt.

Dauer der Ausstellung: 3. November – 1. Dezember 2019

Öffnungszeiten:

Mi. – So., 13.00 – 18.00 Uhr und nach Vereinbarung

Fotos: Copyright by Christoph M Frisch © 2019

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN