Bliesen: Randalierer übernachtet bei Polizei

Ein 27-jähriger Mann aus Bliesen kehrte am Freitagmorgen stark alkoholisiert von seinem Ausgang zurück. Dabei stürzte er mehrfach gegen Schränke und Wände in seiner Wohnung. Der Alkoholisierte und sein Mitbewohner gerieten darüber derart in Streit, dass der Mitbewohner sich nicht mehr zu helfen wusste und die Polizei rief.

Als die Beamten schlichten wollten, drohte der Mann seinem Mitbewohner und den Polizisten mit Schlägen. Nachdem er dann im Beisein der Beamten auf den Mitbewohner losgehen wollte, wurde der von den Polizisten gestoppt und mit zu Dienststelle genommen, wo er auch den Rest der Nacht verbringen durfte.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN