Interview

Alles wieder in den Lockdown? Ein Interview mit Staatssekretär Kolling

„Das Saarland-Modell ist das bessere Modell, und ich hoffe, dass es bestehen bleibt […], weil es das ist, was die Menschen wollen. […] die Notbremse macht das alles kaputt.“ 

Doch genau diese Notbremse wurde nun wohl vom Kabinett in Berlin beschlossen. Demnach müssen sich viele auf Ausgangsbeschränkungen und geschlossene Läden nach bundesweit verbindlichen Vorgaben einstellen – auch im Saarland.



Was der saarländische Gesundheitsstaatssekretär Stephan Kolling davon hält und wie das Impfen in den kommenden Monaten weiter beschleunigt wird, erfahrt ihr im Interview. 

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN