A1 bei Eppelborn ab Freitagabend in Richtung Saarbrücken voll gesperrt

Der Landesbetrieb für Straßenbau muss die A 1 zwischen den Anschlussstellen (AS) Eppelborn (141) und Illingen (142) in Richtung Saarbrücken für zwei weitere Tage voll sperren.

An diesen beiden Tagen sind der Rückbau der behelfsmäßigen Schutzeinrichtungen, die endgültige Montage des neuen Schutzsystems im Bereich der Bohrpfahlwände und Fahrbahnmarkierungsarbeiten vorgesehen.

Die Arbeiten werden am Freitag, den 21.4.2017, 19 Uhr, beginnen und bis voraussichtlich Sonntag, den 23.4.2017, 19 Uhr, andauern.

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2024 mit 68 Seiten: