Vollbrand in einem Sotzweiler Gartenhaus

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram
Foto:Dirk Schäfer

Um 21:00 Uhr wurde der Löschbezirk Bergweiler-Sotzweiler am gestrigen Sonntag zu einem Brand eines Gartenhauses in die Strasse „Im Eidenthal“ im Tholeyer Ortsteil Sotzweiler alarmiert.

Nach Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte an der gemeldeten Brandstelle konnte ein Vollbrand eines Gartenhauses bestätigt werden. Gleichzeitig bestand Gefahr des Übergriffs der Flammen auf einen benachbarten Geräteschuppen, in dem ein Traktor untergestellt war.

Durch das rasche Einschreiten der Feuerwehr konnte dies glücklicherweise verhindert werden.



Binnen kurzer Zeit war der Brand unter Kontrolle gebracht und abgelöscht. Abschließend wurde das Brandgut mit Hilfe einer Wärmebildkamera auf versteckte Brand- und Glutnester abgesucht.

Der Einsatz war nach rund eineinhalb Stunden beendet. Verletzt wurde niemand. Über Brandursache und Schadenshöhe können seitens der Feuerwehr keine Angaben gemacht werden.

Im Einsatz waren: Löschbezirk Bergweiler-Sotzweiler und die Polizei.