Unfall durch gefährliches Wendemanöver

Am Samstagfuhr eine 21-jährige aus Wadern in Wolfersweiler in der St. Wendeler Straße vom Fahrbahnrand ab und leitete ein Wendemanöver ein. Hierbei übersah sie den von hinten herannahenden Pkw. Dieser Fahrer konnte nicht mehr ausweichen. Es kam in der Folge mit dem wendenden Pkw zu einer Kollision. Die Fahrerin wurde dabei verletzt und musste in Krankenhaus verbracht werden.



Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN