St. Wendel: Polizei sucht Geschädigten eines Verkehrsunfalles

Die Polizei St. Wendel sucht im Rahmen von Unfallermittlungen nach dem Beteiligten eines Verkehrsunfalles. Den Ermittlungen liegt ein Verkehrsvorgang zugrunde, der sich am Montag dieser Woche gegen 13:05 Uhr auf der Bahnhofstraße in St. Wendel in Höhe der dortigen Postfiliale zugetragen hat.

Eine 79-jährige Frau aus der Gemeinde Freisen hörte an dieser Stelle nach eigenen Angaben beim Vorbeifahren mit ihrem silberfarbenen VW Golf ein lautes Geräusch von außen, das sie zunächst nicht weiter zuordnen konnte. Später entdeckte sie Unfallschäden im Bereich der rechten Fahrzeugseite und teilte dies der Polizei mit. Aufgrund der Spurenlage dürfte die Dame mit einem blauen Fahrzeug kollidiert sein.

Bislang hatte sich bei der Dienststelle in St. Wendel jedoch noch kein Geschädigter gemeldet. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion St. Wendel, 06851/898 0.

 

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN