St. Wendel: Lesung zu „Wenn das Gute nie genug ist“

St. Wendel. „Wenn das Gute nie genug ist – wie Sie der Perfektionsmusfalle entkommen können“, so lautet der Titel eines Buches von Dorothee Döring, Autorin, Dozentin und Kommunikations- und Konfliktberaterin.

Eine Lesung aus dem Buch gibt es am Donnerstag, 17. Oktober, 19.30 Uhr, Stadt- und Kreisbibliothek St. Wendel.

Die Lesung ist Teil der 30. Frauenkulturtage des Landkreises St. Wendel.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN