Powerful Kids – Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskurs für Mädchen

Sicheres Auftreten schützt nicht nur vor Übergriffen, es erleichtert auch den Alltag. Mädchen sollten sich ihrer Stärken und Möglichkeiten bewusstwerden. Das Bildungs- und Kulturzentrum „impuls“ bietet Mädchen im Alter von 10 bis 13 Jahren einen Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskurs an. Dafür konnte die Leiterin des Zentrums für Gewaltprävention in Neunkirchen, Stefanie Römer, gewonnen werden. Sie befasst sich seit 26 Jahren mit dem Thema. Seit 1997 unterrichtet sie Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

 

Ziel des Kurses ist es, die Mädchen im Bereich der Gewaltprävention, dem Selbstschutz, der Selbstsicherheit und der Selbstbehauptung sowie der Selbstverteidigung zu stärken. Der Kurs findet ab dem 2.11. an fünf Terminen jeweils freitags ab 15 Uhr im „impuls“-Forum in St. Wendel statt. Die Kursgebühr beträgt 45 Euro.

Kontakt und Anmeldung: Telefon-Nummer 06851/8908-486 oder per E-Mail: impuls@stiftung-hospital.de.

Foto: Agentur istock

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN