Oberkirchen: Nach Alkoholkonsum nun ohne Führerschein

Gegen 05:00 Uhr am Sonntagmorgen meldete ein Zeuge, er sei von einem PKW-Fahrer gefährdet worden, den er zuvor in einer Gaststätte in Oberkirchen gesehen hatte.

An seiner Anschrift wurde der PKW-Fahrer (71 Jahre aus Freisen) von Beamten der Polizei St. Wendel einer Kontrolle unterzogen. Es stellte sich heraus, dass er erheblich alkoholisiert war. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und auf den Führerschein wird er wohl längere Zeit verzichten müssen.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN