Nohfelden: Unfall auf Verkehrsinsel sorgte für Folgeschäden

In der Nacht von Sonntag auf heute ereignete sich in der Schloßstraße Nohfelden / B 41 ein Verkehrsunfall, bei dem ein bisher unbekannter Fahrzeugführer mit seinem Fahrzeug über eine dortige Verkehrsinsel fuhr. Dabei wurden Teile von Verkehrszeichen sowie Fahrzeugteile auf die Fahrbahn geschleudert.

 

Anschließend fuhr der Verursacher einfach weiter. In der Folge gerieten weitere Verkehrsteilneher mit ihren Fahrzeugen in das Trümmerfeld und es kam zu Schäden an ihren Fahrzeugen. Personen, die zu dem Vorfall Angaben machen können oder ebenfalls einen Schaden davontrugen, setzen sich bitte mit der Polizeiinspektion Nordsaarland in Wadern in Verbindung (Tel. 06871-90010).

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN